Botschaften von Jesus dem guten Hirten an Enoch, Kolumbien

<---------------------------->
 

Mittwoch, 21. Juli 2021

Aufruf von Bruder Pio von Pietrelcina an die Kinder Gottes. Botschaft an Enoch

Vergesst nicht, dass das Beten des Heiligen Rosenkranzes die mächtigste geistige Waffe ist, die euch der Himmel gegeben hat, um den Bösen und seine bösen Heerscharen zu besiegen!

 

Friede und Segen, meine Brüder in Christus Jesus

Wieder einmal kommuniziere ich mit euch Herde des Herrn und bringe euch den Frieden des guten Gottes. Brüder in Christus, bittet um meine demütige Fürbitte, wenn ihr euch vom Feind eurer Seele angegriffen fühlt; denn durch die Gnade und Barmherzigkeit Gottes bin ich auch geistig in dieser Welt in eurer Mitte. Kommt zu mir, meine Brüder, wenn ihr euch an Leib oder Seele krank fühlt; meine demütige Fürsprache wird vom guten Gott erhört, der niemals die Bitten außer Acht lässt, die ich zugunsten all meiner Verehrer vorbringe.

Wenn ihr euch an Körper oder Seele krank fühlt, sagt:

--------+o~~~o+---------

* * * * * * *

Gebet der Heilung durch die Fürbitte von Pater Pio von Pietrelcina

Ewiger Vater, auf die Fürsprache Deines geliebten Dieners, Bruder Pio von Pietrelcina, bitte ich Dich demütig, mir die Gnade zu gewähren, mich von jedem Geist der Finsternis zu befreien, der meine Seele und meinen Frieden stört; von jedem Geist der Krankheit, der meinen Körper befällt, besonders von dieser Krankheit: ..............................

O Vater der Barmherzigkeit, ich bitte darum durch die Verdienste der heiligen Stigmata der Passion Deines Sohnes, die Dein Diener Bruder Pio von Pietrelcina heilig während seines Lebens trug. Möge alles zu Deinem Ruhm sein. Amen

Betet: Glaubensbekenntnis, Vater Unser, Gegrüßet seist du Maria, Ehre sei dem Vater.

--------+o~~~o+---------

Dieses Gebet, das ich euch gebe, meine geliebten Brüder, wird euch eine große geistige Hilfe sein in dieser Zeit der Trübsal, in der ihr bereits lebt; betet es im Glauben und in der Gnade Gottes, wenn ihr euch krank an Leib oder Seele fühlt; ich versichere euch, dass ihr nicht enttäuscht sein werdet.

Brüder in Christus, alle gesegneten Seelen, die euch auf eurem Weg durch die Wüste der Läuterung begleiten, uns wurde die Gnade gegeben, zu heilen, zu befreien und Wunder im Volk Gottes zu wirken, wenn euer freier Wille uns das erlaubt. Habt keine Angst, wir sind hier, um euch zu dienen und zu beschützen, für uns ist es eine Ehre, dies tun zu können. Ich bin eine der vielen gesegneten Seelen, die mit euch sein werden; ruft meine Begleitung in jedem Moment an, besonders wenn ihr den Heiligen Rosenkranz betet; erinnert euch daran, dass ich, als ich in dieser Welt war, meinen Rosenkranz nie losgelassen habe, immer für die Rettung der Sünder, Priesterberufungen, für die Verbreitung des Rosenkranzes, für den Frieden, für die Kirche, für die Kranken und für die Bekehrung der ganzen Welt bat. Ich war der Förderer der Zönakel, die das Gebet des Heiligen Rosenkranzes in der ganzen Welt verbreiteten; deshalb bitte ich euch, meine Brüder, an mich zu denken, damit durch meine demütige Fürbitte viele Seelen zu Anhängern des Heiligen Rosenkranzes werden.

Vergesst nicht, dass das Beten des Heiligen Rosenkranzes die mächtigste geistige Waffe ist, die euch der Himmel gegeben hat, um den Bösen und seine bösen Heerscharen zu besiegen. Tragt euren Rosenkranz bei euch und betet mit ihm; lasst ihn nicht los, denn er ist eine mächtige Rüstung, mit der ihr den Schutz und die Fürsprache der Muttergottes und meine demütige Fürsprache haben werdet, wenn ihr an mich denkt.

Möget ihr Brüder bleiben im Frieden des Guten Gottes.

Euer Bruder in Christus, Pater Pio von Pietrelcina

Macht diese Botschaften des Heils der ganzen Menschheit bekannt, meine geliebten Brüder.

Das Glaubensbekenntnis

Das Vater Unser

Das Gegrüßet seist du Maria

Das Ehre sei dem Vater

Der Heiligste Rosenkranz

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^