Marianische Offenbarungen an Luz de Maria, Argentinien

<---------------------------->
 

Montag, 1. Februar 2021

Botschaft unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Luz de María

 

Mein geliebtes Volk:

EMPFANGT MEINEN SEGEN UND MEINE LIEBE, DIE ICH FÜR EINEN JEDEN VON EUCH EMPFINDE. SO WIE DER WIND FLÜSTERT, SO FLÜSTERT AUCH MEIN HERZ ZU DEN MEINEN, UM SIE ZU MIR ZU LOCKEN.

Mein geliebtes Volk, ihr lebt weiter euer alltägliches Leben. Die Menschheit hat sich an dieses alltägliche Leben gewöhnt und nur wenige Dinge lassen sie innehalten und sie deren Auswirkungen überdenken. Dieses Verhalten resultiert daher, dass man euch konstant mit Neuheiten konfrontiert. Die Menschheit soll auf solche Veränderungen nicht mehr reagieren und sie sogar als Normalität betrachten.

MEINE KIRCHE WIRD NUN SEHR VOM RAUCH SATANS DURCHZOGEN, der sich in ihr nun immer sichtbarer präsentiert. Dies geschieht ohne dass meine Kinder erkennen würden, wohin sie damit geführt werden.

Diese Generation der Neuheiten sieht alles, was man ihr vorsetzt, nur als eine weitere gewöhnliche Neuheit und so führt man sie auf den Weg des Gräuels, wo die dämonischen Kräfte sie persönlich verfolgen können.

ICH HABE EUCH BEREITS VOR DEN VERÄNDERUNGEN INNERHALB DER INSTITUTION MEINER KIRCHE GEWARNT, DIE EUCH ALLESAMT VON MEINER WAHRHEIT WEGFÜHREN, ABER IHR HABT DIESE MEINE WORTE UND DIE WORTE MEINER MUTTER UNBEACHTET GELASSEN.

Ihr müsst angesichts der immer klarer werdenden Implementierung der Neuen Weltordnung nachdenken und wie Geschöpfe des Glaubens handeln. Vergesst aber nicht, dass euer Glaube auch in die Tat umgesetzt werden muss, damit der Samen wachsen und Früchte des Ewigen Lebens hervorbringen kann.

Mein geliebtes Volk, aus Liebe zu Meiner Mutter und aufgrund eurer fortwährenden Bitten, werde Ich die Tage verkürzen.

Lasst euch nicht von Daten in die Irre führen! Seid vorbereitet, wie die Jungfrauen mit den gefüllten Öllampen (Mt 25, 4).

Lasst euch nicht verwirren, ihr erlebt nun das Leid, welches es seit Anbeginn der Erde so noch nie gegeben und nach dieser Zeit auch nie mehr geben wird… Angesichts der Bitten Meiner Mutter und Meiner Auserwählten aber, werde Ich die Zeit verkürzen, damit nicht alle Meine Treuen verloren gehen.

Ihr seid im Krieg und dieser wird immer schlimmer; die Menschheit wird von der Angst gefangen genommen, aber es ist notwendig, dass ihr dies erlebt. Angesichts all der Grausamkeit der Menschen, die nun ohne Furcht handeln, muss die Härte in den Herzen Meiner Kinder weichen.

Bleibt wachsam, das Mittelmeer wird internationale Schlagzeilen machen; die Mächte lassen nicht auf sich warten, um ihre Größe und Macht zu demonstrieren.

Betet, Meiner Kinder, betet für den Mittleren Osten.

Betet, Meiner Kinder, betet für die Vereinigten Staaten, denn die Natur geißelt sie und die Erde bebt.

Betet, Meine Kinder, betet; Russland wird bald aus seiner Passivität gerissen.

Mein geliebtes Volk, die Vulkane kontaminieren mit ihrer Aktivität das Wasser. Diese wertvolle Flüssigkeit, die ihr jetzt noch nicht zu schätzen wisst, wird bald zum Auslöser für viele Schlachten werden.

Mein geliebtes Volk, findet ihr das alltäglich? Ihr habt von einem Moment auf den anderen das Unvorhergesehene erlebt, erschaffen durch die Hand des Menschen, der die Wissenschaft gegen die Menschheit und damit zum Bösen einsetzt. IHR SEHT NICHT, WER EUCH AUF SOLCH GERISSENE ART UND WEISE MANIPULIERT UND SELBST WENN SICH DIE HANDLANGER DES BÖSEN UND DIE GESETZWIDRIGKEIT, DIE BEREITS AM WERK IST, SICH VOR EUCH PRÄSENTIEREN WÜRDEN, WÜRDEN SICH IMMER NOCH EINIGE VON EUCH DAVON TÄUSCHEN LASSEN.

Betet und erhebt euren Geist, noch bevor diese Dinge geschehen. Denn es sind nur wenige, die standhaft bleiben im Glauben.

Ich rede nicht vom Ende der Welt, sondern vom Ende dieser Generation, in der sich Mein Wort erfüllen wird. Verkennt nicht diese Ereignisse.

Ich bin barmherzig und empfange euch mit großem Jubel, wenn ihr bereut und euch bekehrt. Ihr müsst euch jetzt vorbereiten, denn die Tage werden schnell vergehen und die Erfüllung der Ereignisse vorantreiben.

Ihr seid Meine Kinder, die Ich liebe und ihr müsst jetzt euren Glauben stärken. Liebt euren Nächsten, denn die Nächstenliebe unter Meinen Kindern wird bald schwinden.

FÜRCHTET EUCH NICHT VOR DEM, WAS ICH EUCH VORANKÜNDIGE. FREUT EUCH VIELMEHR; DENN ICH, DER HERR, BIN MIT MEINEM VOLK UND ICH BESCHÜTZE ES ZU JEDER ZEIT.

SAGT DANK FÜR ALLES, WAS IHR HABT UND SEID GESCHÖPFE DES GLAUBENS; SEID EIFRIGE VEREHRER MEINER MUTTER UND BLEIBT DEM HEILIGEN ERZENGEL MICHAEL UND DEN HIMMLISCHEN HEERSCHAREN TREU.

MEINE LIEBE GEHÖRT MEINEN KINDERN; ICH LASSE EUCH NICHT IM STICH, ICH ACHTE AUF JEDEN EINZELNEN VON EUCH. BLEIBT TREU, EMPFANGT UND VEREHRT MICH.

MEIN ENGEL DES FRIEDENS WIRD KOMMEN; DIESER SCHUTZ MEINES VOLKES WIRD KOMMEN, UM MEIN VOLK ERNEUT ZU ZEUGEN MEINER LIEBE ZU MACHEN (1).

Ich segne euch, Meine geliebten Kinder.

Besitzt die Liebe, den Glauben, die Hoffnung und die Nächstenliebe.

Euer Jesus

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

AVE MARIA, VOLL REINHEIT UND OHNE SÜNDE EMPFANGEN

Quelle: www.revelacionesmarianas.com

 
^