Marianische Offenbarungen an Luz de Maria, Argentinien

 

Donnerstag, 17. September 2015

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Jeder Einzelne ist in Meiner Krone wie ein schimmernder Stern des Friedens und der Liebe. Jeder Einzelne ist der st├Ąndige Grund, dass Mein Herz bereit ist, alle aufzunehmen, die zu Mir kommen, damit Ich vor der Allerheiligsten Dreifaltigkeit f├╝r sie eintrete.

Mein Sohn blutet f├╝r Seine Kirche, f├╝r jedes Seiner Schafe, Er will nicht, dass das B├Âse sie angreift und in die Irre f├╝hrt.

Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Nicht alles, was Ihr seht, ist wirklich, um keinen Alarm zu erzeugen wird der Menschheit die Wahrheit dessen verborgen, was kommen wird.

Liebe Kinder, in diesem Moment solltet Ihr f├╝r Europa beten. Die Natur wird ihre Elemente ├╝ber diese Erde entfesseln, von Land zu Land, wegen des Mangels an Glauben und der Rebellion gegen Gott. Der Hunger wird diesen Kontinent pl├Âtzlich heimsuchen: in Europa, wo so viele Fr├╝chte im ├ťberfluss vorhanden sind, werden diese keine Ernte mehr geben.

Und wie sich das Herz des Menschen verh├Ąrtet, wird sich die Nahrung dem Menschen verweigern. Die armen Kinder von Spanien werden von der Rebellion gegen Gott heimgesucht werden.

Die Gewalt nimmt auf der ganzen Erde zu und bricht in Europa mit H├Ąrte aus. Italien wird den Schmerz derer kennen, die alles gering sch├Ątzen, was sie an Gott erinnert. Auf seinen Stra├čen wird Blut flie├čen.

Meine Kanarischen Inseln werden grausam gepeitscht werden, Br├╝der werden sich gegen Br├╝der erheben.

Der Ehrgeiz des Menschen, gepaart mit Atheismus, Wut und Hochmut, wird nach Frankreich kommen. Die N├Ąchte des Lachens werden zur Dunkelheit der Wehklage.

Geliebte Kinder, die Warnung kommt n├Ąher, bald werdet ihr die Strafe bekommen: der Himmel wird mit einem Kreuz beleuchtet sein, das st├Ąrker leuchtet als selbst die Sonne. Wenn der Moment der Ank├╝ndigung kommt, werdet ihr vorher nach oben schauen und ein Feuer sehen, das auf die Erde st├╝rzt ... wie viele werden in diesem Moment zu Meinem Sohn kommen?

Die Menschheit bleibt nachdenklich ├╝ber die Ereignisse, die st├Ąndig auf der Erde auftreten und jene, die schlie├člich von oben kommen, aber sie wird nur ├╝berrascht und hat keine Furcht ..., weil sie nicht glaubt.

In wie vielen Meiner Erscheinungen habe Ich euch vom Krieg gesprochen! Und ihr h├Ârt nicht zu, bis ihr ihn vor euch habt. Vergesst nicht, Kinder, dass Gott Gott ist, und der Mensch Sein Sohn; betrachtet Meine Erscheinungen nicht mit Herablassung, bevor die Nacht kommt und Ich euch im Schlaf finde.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Wer vom Geld lebt, wird sich sorgen und wie ein Papier im Wind fallen, ohne viel Hoffnung. Einige L├Ąnder werden ihre eigene W├Ąhrung behaupten, aber sie werden keinen Erfolg haben, weil eine einheitliche W├Ąhrung f├╝r Europa beschlossen wird, die sich danach auf den Rest der Welt ausdehnt.

Meine Kinder, gro├če Ereignisse bewegen die Menschheit, die Vulkane werden weiter ausbrechen, die Erde wird sich aufr├╝hren. Betet f├╝r Amerika, die Natur wird es gei├čeln ... und unter der Hand des Menschen leiden. Betet, die Erde, die nicht ersch├╝ttert wurde, wird ersch├╝ttert werden. Betet f├╝r Paraguay.

Die Kirche Meines Sohnes wartet achtlos, bis sie von der Hand des gottlosen Menschen gegei├čelt erwachen wird. Kinder, ihr werdet Nachricht vom K├Ânigtum erhalten, der Tod zeigt sich.

Liebe Kinder, schaut auf die gro├če Barmherzigkeit Meines Sohnes, der euch unaufh├Ârlich ruft, kommt schnell und sch├Ątzt sie nicht gering.

Meine Lieben: Erbarmen mit euch! Der Krieg kommt und mit ihm die Kataklysmen, mit denen Mein Sohn zum Teil die Vernichtung der Menschheit aufhalten wird mittels atmosph├Ąrischer Ph├Ąnomene und Ereignissen in der Erdkruste. Die K├╝sten werden sich ver├Ąndern und die Geographie des Planten wird nicht mehr die gleiche sein.

Kinder, betet, China wird angreifen. Allianzen werden geschmiedet, von einigen davon wird die Menschheit wissen, von anderen wird der Mensch keine Kenntnis haben, nur werden diese Allianzen nicht respektiert werden und alles wird sich in L├╝ge und Verrat verwandeln.

Geh├Ârt nicht zu denen, die sagen: "Herr, Herr!", und Meinen Sohn nicht kennen; liebt Ihn, indem ihr Ihm euch n├Ąhert, Er ist der Erretter der Menschheit, die vor Ihm ihre Knie beugt. Liebt Ihn in der Eucharistie, verehrt Ihn, vereint euch in einem einzigen Volk, lernt Ihn kennen.

Der Sieg des Volkes Meines Sohnes wird kommen durch die Liebe Seiner Treuen und durch jene, die an Seiner Seite sein werden. Denkt daran, dass ihr nicht von dieser Welt seid, denn ihr seid Gesch├Âpfe des Gebets und ihr lebt f├╝r das Wohl eurer Br├╝der. Vergesst nicht, dass kein Gesch├Âpf leben kann, ohne Meinen Sohn zu lieben, weil es sonst Meinen Sohn gering sch├Ątzen und sich gottlosen H├Ąnden ausliefern wird. Macht euch klar, Meine Kinder, dass Mein Sohn Liebe und Barmherzigkeit und auch Gerechtigkeit ist, weil gro├če Verwirrungen auf die ganze Menschheit zukommen werden, auf die ihr mit unersch├╝tterlichem Glauben antworten m├╝sst.

Das Land, in dem Milch und Honig flie├čen, erwartet euch ... k├╝ndigt das Kommende ohne Furcht an; warnt eure Br├╝der, schaut nach oben, die Zeichen lassen nicht auf sich warten.

Das B├Âse sucht dort, wo es keine Bosheit finden kann, es sucht, sich von der L├╝ge zu ern├Ąhren, haltet deshalb nicht inne, und fahrt auf dem Weg des Guten mit Glauben fort.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Dies ist nicht der Augenblick f├╝r Lauheit. Mein Sohn wird Seinem Volk zur Hilfe kommen, der Glaube darf nicht schwinden. Der Segen Meines Sohnes ist mit Seinem Volk, mit denen, die auf Dornen gehen, mit denen, die mit dem Kreuz Meines Geliebten gehen, der seine Br├╝der ruft, mit denen, die sich st├Ąndig opfern, mit denen, die die Wahrheit verk├╝nden und wissen, dass sie diesen Augenblick nicht verschwenden d├╝rfen.

Vergesst nicht, dass das B├Âse schlau ist und Dinge sucht, um euch mit dem, was nicht Meines Sohnes ist, abzulenken; deshalb rufe Ich euch zu, schlau zu sein und euch vom B├Âsen abzuwenden. Betet f├╝r die Kirche Meines Sohnes, betet, dass Mein Sohn zu Seiner Kirche kommt.

Kinder Meines Unbefleckten Herzens: Vernachl├Ąssigt nicht die Sakramente, verehrt Meinen Sohn im Allerheiligsten Altarsakrament. Meine Geliebten, in diesen entscheidenden Augenblicken:

ÔÇá betet den Rosenkranz,

ÔÇá meditiert ├╝ber die Passion Meines Sohnes,

ÔÇá wachst im Wissen um das Leben Meines Sohnes in der Heiligen Schrift,

ÔÇá seid Gebet f├╝r eure Br├╝der durch das Zeugnis,

ÔÇá seid Wahrheit, hegt keinen Groll im Herzen und bleibt dem herumstreichenden B├Âsen fern.

Meine Kinder, wenn ihr den g├Âttlichen Willen befolgt und euch nicht vom Guten entfernt, erkennt, wenn ihr fallt und gleich Reue zeigt, verspreche Ich euch, in den f├╝r die ganze Menschheit schwierigen Augenblicken zu euch zu kommen, um euch zu helfen, Ich verspreche, euch in den Verfolgungen nicht im Stich zu lassen und die Heiligen Engel zu schicken, um euch Schutz zu gew├Ąhren, Ich verspreche, euch an der Hand zu nehmen und euch vor Meinen Sohn zu bringen.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzen: Befolgt den g├Âttlichen Willen, strengt euch in jedem Augenblick an, um Meiner Versprechen w├╝rdig zu sein und ohne Z├Âgern Reue zu zeigen.

Kinder, die menschlichen Wesen werden sich schutzlos f├╝hlen, ihr wisst, dass Seine Mutter sich f├╝r jedes von ihnen einsetzt. Fahrt fort, ├╝berall das Gute hinzubringen und zu verzeihen. Vergesst nicht, dass die Kinder Meines Sohnes beten und sich nicht von den Seligpreisungen, den Geboten, dem Erbe abwenden, das Mein Sohn Seinen S├Âhnen f├╝r das Seelenwohl hinterlassen hat.

Mein Segen sei f├╝r euch das Wasser, wenn es euch d├╝rstet. Mein Segen sei die W├Ąrme, wenn ihr friert. Mein Segen sei die Leuchte, wenn die Dunkelheit einbricht. Ich liebe euch.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Quelle: Ô׹ www.revelacionesmarianas.com

 
^