Marianische Offenbarungen an Luz de Maria, Argentinien

 

Samstag, 4. Juli 2015

Botschaft Unseres Herrn Jesus Christus an Seine geliebte Tochter Maria des Lichts

 

Mein geliebtes Volk: Kinder Meines ewigen Willens: Ich segne euch mit Meiner Liebe, ich segne euch mit Meiner Barmherzigkeit, ich segne euch mit Meiner Gerechtigkeit.

Meine geliebten Kinder, dies ist kein gewöhnlicher Moment: Es ist ein kritischer Moment fĂŒr die Menschheit im allgemeinen. Ihr Lieben, ich werde jeden bestrafen, der versucht, die Erde zu zerstören.

Mein Volk hat mich aus Meinem Reich verlassen. Ich habe euch zum Wissen ermahnt, euch in Mein Wort zu versenken, damit ihr mich nĂ€her kennenlernt. Ich frage euch: Wer sind diejenigen, die die Macht ĂŒber Meine Kinder haben? Diejenigen, die Wissen ĂŒber die Geheimnisse haben, die Mein Volk versteckt haben. Die Macht ĂŒber die Welt haben diejenigen, die sich zu einer auserwĂ€hlten Gruppe von Menschen zusammengeschlossen haben, um die Geschichte des Menschen zu lenken, sie vergessen nur, dass ... wenn sie sich entscheiden, die Erde zu zerstören, ich eingreifen werde.

Sie haben vergessen, dass in einem Moment die Kommunikation fehlschlÀgt, entweder wegen der Sonnenflecken oder durch Streit unter den gleichen Menschen, und die Menschheit wird keine Kommunikation mehr haben. Sie werden nicht wissen, was am einen oder anderen Punkt auf der Erde geschieht. Dann werden sie bereuen, dass sie nicht die Hilfe Meiner Engel besitzen, weil sie es nicht als notwendig erachtet haben, ihnen nahe zu bleiben und sie in der NÀhe zu halten. Dann werden sie bereuen, Meine Mutter vernachlÀssigt zu haben und sie nicht Mutter genannt zu haben, als ich sie aufgerufen haben.

Meine Kinder werden weinen, jammern, zittern, weil sie nicht gehorsam waren, was Mein Haus in diesem Moment enthĂŒllt hat. Wenn ihr die Weisheit sucht, werdet ihr sie nicht finden, weil sie nur denen vorbehalten ist, die treu geblieben sind, sich angestrengt haben und gelĂ€utert wurden.

Kinder, so viele falsche Propheten sind ĂŒber die Erde gegangen und geben fehlerhafte Daten und bewirken, dass in diesem Moment der Mensch nicht an Meine Rufe glaubt! Sie werden das Ende dieser Generation erleben, nicht das Ende der Welt. Ihr werdet euch allen PrĂŒfungen stellen, den Zeichen dieses Moments, den Signalen, mit denen ich verkĂŒndet habe, dass das Böse grĂ¶ĂŸer ist als das Gute, dass der Krieg nach Besitz strebt und nach der Auslöschung eines großen Teils der Menschheit, dass die Misshandlung des Menschen eine Folge der Macht ist, dass der Rassismus dazu fĂŒhrt, dass neue AufstĂ€nde entstehen, dass die Korruption die Visitenkarte derjenigen sein wird, die die Regierungen der Völker bilden und dass VerstĂ¶ĂŸe das Ergebnis der barbarischen und niedrigen Moral des Menschen in diesem Augenblick sind.

Wer verursacht all diese Wehen? Die DÀmonen aus Fleisch und Blut, die vielleicht neben einigen von euch wohnen. Mehr als Wölfe im Schafspelz sind die DÀmonen in diesem Moment gemischt mit Weizen und Unkraut und wurden durch den Geist geschaffen, weil er das freiwillige Ausscheiden aus dem göttlichen Willen und von mir aus dem verhÀrteten Herzen des Menschen und Meiner Mutter geschaffen wurden.

Ich spreche nicht von der Vergangenheit, Kinder; ich spreche von diesem Moment und denen danach, dass die UnglÀubigen von einem Land zum anderen gehen, um Sicherheit zu finden, aber die Unsicherheit wird auf dem gesamten Planeten gleich sein.

Ich rief euch auf, zur Eucharistie zu kommen, um euch die spirituelle Kraft zu geben, geistig zu wachsen und das Gebet in guten und in schlechten Zeiten zu leben. Meine Kinder, wer nicht betet oder sich mir oder Meiner Mutter nÀhert, wer nicht betet, befindet sich nicht in der gleichen spirituellen Harmonie wie diejenigen, die beten und mit ihren Gebeten Segnungen anziehen.

Es ist dringend notwendig, dass Mein Volk selbst die Notwendigkeit, mir nahe zu sein erlebt, in diesem Moment der großen spirituellen Unordnung, den die Menschheit erlebt, in diesem Moment der großen spirituellen, moralischen und gesellschaftlichen Verwirrung, in diesem Moment, in dem die Manipulatoren verschiedener LĂ€nder dem Menschen grĂ¶ĂŸere Gemeinheit geben mĂŒssen und dass inmitten der Gemeinheit der Mensch geistig verfĂ€llt und Meine Stimme und die Meiner Mutter nicht hört. So gewinnt das Böse die Seelen der menschlichen Geschöpfe, die nicht in Wahrheit leben.

Wacht auf! Die VerbĂŒndeten des Bösen richten das Böse auf die Menschheit ... so schaffen sie eine Schlangenbrut und verachten, beleidigen mich, lieben mich nicht und entfernen sich, weil sie weder Meinen Willen noch die Gebote erfĂŒllen.

Ein wĂŒrdiger PrĂ€sident wahrt die WĂŒrde der Menschen und nimmt sie nicht durch Praktiken, die nicht Mein Wille sind, sondern die Falle Satans. Kinder, wieso seht ihr nicht, dass Satan der ist, der den Geist der großen Herrscher besetzt und durch falsche Freiheit und Luxus zu Meinen Kindern kommt?

Der Antichrist befindet sich in einer unsichtbaren Ebene fĂŒr die Augen Meines Volkes, aber sichtbar fĂŒr die Herrscher, die sich mit ihm verbĂŒndet haben, um ihnen Macht und Ruhm zu geben.

Meine kleinen Kinder werden in ihren HÀusern geschult, sind mit Unterhaltung aufgewachsen und in diesem Moment sind sie die Frucht dessen, was ihre Eltern ihnen zu trinken gegeben haben, um sich zu nÀhren ... zum leben.

Die Gewalt wurde durch das große Unternehmen Hollywood der Welt verkauft und die Welt hat diese verbotene Frucht gegessen und sich mit dem Bösen vergiftet, um in diesem Moment das Böse in allen seinen Formen an seine BrĂŒder weiterzugeben. Ich warnte euch, und ihr habt nicht gehorcht, ich rief euch und ihr habt Meinen Ruf abgelehnt, ich kam euch zuvor und ihr verspottetet mich.

Meine Kinder, die Menschheit wird sich von einem Moment zum anderen Àndern, ohne dass ihr die Gelegenheit bekommt, etwas zu Àndern oder zu tun ...

Die Wirtschaft wird das Elend der Menschheit sein ...

Die Pole kehren sich um ... und Mein ungehorsames Volk wird weinen, bis die TrÀnen trocknen ...

Finsternis bedeckt die Menschheit fĂŒr drei Tage, wĂ€hrenddessen werdet ihr wie nie zuvor wegen der SĂŒnde gelĂ€utert, bei der der Mensch angekommen ist.

In Meiner Kirche wurde mit dem Bösen geflirtet, die Freimaurerei hat die Macht. Meine Kinder, betet, das Böse verursacht Schlimmes bei Meinen Kindern und verursacht Verwirrung.

Liebe Kinder, betet, die Erde wird krĂ€ftig beben. Geliebte Kinder, betet, kehrt um, betet fĂŒr die Vereinigten Staaten und Kolumbien, sie werden große Schmerzen erleiden.

Liebe Kinder, wacht auf! Ich rufe zur Umkehr, seid ein Segen fĂŒr eure BrĂŒder, schließt euch nicht den Verfolgern Meines Volkes an, seid nicht diejenigen, die mit ihrem Wort Meine Mutter leugnen, warnt eure BrĂŒder, damit sie nicht in die FĂ€nge des Bösen fallen und die Seele verlieren.

Bitte wartet, Meine Hilfe kommt von oben. Mein Haus lĂ€sst euch nicht allein, die wahre Weisheit kommt, Mein Volk wird getröstet und der Glaube der Meinen wird auferstehen. FĂŒrchtet euch nicht, bleibt fest, wankt nicht im Glauben, seid AnhĂ€nger Meines Willens, seid ErfĂŒller Meines Willens, seid Mein treues Volk.

Ich segne euch mit Meinem Kostbaren Blut. Ich segne euch mit Meiner Liebe. Euer Jesus.

Reine Jungfrau Maria, ohne SĂŒnde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne SĂŒnde empfangen.

Reine Jungfrau Maria, ohne SĂŒnde empfangen.

Quelle: ➄ www.revelacionesmarianas.com

 
^