Marianische Offenbarungen an Luz de Maria, Argentinien

 

Montag, 8. Juni 2015

Botschaft von der Heiligen Jungfrau Maria an ihre geliebte Tochter Maria des Lichts, in Kalifornien, USA gegeben

 

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, jedes Ave Maria ist ein Ruf Meiner Kinder an ihre Mutter, ein Ruf, auf den ich mit Meiner Liebe reagiere, um die zu retten, aufzunehmen und zu sch├╝tzen, die dies erlauben.

Kinder Meines Unbefleckten Herzens, ihr erlebt Momente, in denen ihr die Wahrheit als Flagge hochhalten m├╝sst. Die Halbherzigen sind Beute des B├Âsen, um das Volk Meines Sohnes zu schikanieren.

Die Liebe zum N├Ąchsten wurde durch die Hand des Menschen selbst beeintr├Ąchtigt, durch den menschlichen Geist der ohne Unterlass im Wettbewerb steht und um ├ťberlegenheit vor der Menschheit k├Ąmpft.

Die Menschheit setzt ihren Fortschritt inmitten von Blindheit fort. Blinde leiten andere Blinde an und verbannen Meinen Sohn aus ihrem Leben. So ist es geschrieben, denn wer Meinen Sohn nicht in seinem Herzen tr├Ągt, keine oder wenig Liebe zu seinem N├Ąchsten zeigt, erf├╝llt nicht einmal das erste Gebot.

Geliebte Kinder: Lebt und wirkt nach dem g├Âttlichen Willen, seid Verfechter von Frieden und Wahrheit, denn ihr d├╝rft nicht vergessen, dass das Kreuz immer schwerer wiegt, angesichts dieser Zeiten mit gro├čen spirituellen Verwirrungen, die sich auf der Welt verbreiten, als Ziel des B├Âsen, um euch von der einzigen Wahrheit abzulenken: Meinen Sohn.

Kinder, die in diesen st├╝rmischen Zeiten so leben wie Mein Sohn es w├╝nscht, werden verfolgt, um sie angesichts der Leiden zu entmutigen.

Meine Lieben: In diesem Moment ist die Kenntnis der Heiligen Schrift die Visitenkarte f├╝r den echten Christen, damit er nicht betrogen wird. Meinen Sohn in der Eucharistie zu empfangen, ist die Gr├Â├če der Liebe der Dreifaltigkeit zum Menschen.

Ich wende mich an euch und werde dies auch weiterhin tun, um euch in diesem Moment der Verwirrung, wo das B├Âse herrscht, zu leiten. Der Wille des Vater ist es, dass alle seine Kinder sich in seiner heiligen und unendlichen Liebe f├╝r jedes seiner Kinder retten, damit jedes einzelne seiner Kinder bis in seine kleinsten Gedanken und Handlungen im g├Âttlichen Pulsschlag lebt.

Meine Lieben: Diese Generation hat die Liebe in Verfolgung, Wut, Verachtung, Ungehorsam und Stolz verwandelt. Das B├Âse bem├Ąchtigt sich der Sinne und dominiert ├╝ber die Kreatur, so dass diese dem B├Âsen dient und durch seine b├Âsen Handlungen und Taten vermehrt, so dass auf seine Kosten seine Sinne dem D├Ąmon ├╝berlassen werden und sie spirituell verk├╝mmert.

Jeder von euch hat eine besondere Mission: im Willen des Vaters zu leben ÔÇô Bedingung, um die F├╝lle des Ewigen Lebens zu erreichen.

Mein Sohn hat mich in jedem Augenblick geschickt, um mich den Bescheidenen und den Einfachen im Herzen zu zeigen, angesichts der N├Ąhe der Erf├╝llung all dessen, was ich angek├╝ndigt habe: der geistige Verfall dieser Generation hat die vorherigen Generationen ├╝bertroffen. Von daher sind Meine Rufe dringender und h├Ąufiger.

Kinder: Ihr handelt wie Wesen ohne Vernunft, anulliert vom B├Âsen, dass das moderne Leben in alle Bereiche des menschlichen Lebens bringt und alles wiederholt, was Mode ist, ohne die Seele retten zu wollen, sondern verbleibt im Falschen ÔÇô d├Ąmonisierten Modernismus dieser Zeit.

Geliebte Kinder Meines Unbefleckten Herzens, ihr, die ihr unbedingt umkehren wollt, haltet nicht vor den Fallen Satans an, geht weiter und k├Ąmpt gegen das, was nicht vom Vater ist, f├╝r die Umkehr und die Rettung der Seele. Nehmt keine S├╝nde hin, so klein sie auch sein mag; aus den kleinen Details entstehen die gro├čen ├ťbel, und diese erscheinen dem Menschen unschuldig.

Mein Sohn w├Ąhlt kleine Seelen unter den Menschen, aber gro├č im Glauben und Gehorsam, um das Wort des Himmels zu ├╝bertragen ...

Mein Sohn wurde gesandt, um Seelen zu retten und weiter sein Wort zu erkl├Ąren, um Seelen zu retten ...

Mein Sohn traf sich mit den S├╝ndern, mit denen, die ihre Arbeit ohne Mitleid f├╝r ihre Br├╝der verrichteten ...

Mein Sohn sprach mit den Pharis├Ąern und Schriftgelehrten, um die Herrlichkeit seines Vaters vor den Gelehrten zu zeigen, die sein Wort ablehnten ...

So kennen auch in diesem Moment die Gelehrten und Wissenschaftler das Wort, aber nicht alle setzen es in die Praxis um. Ich rufe euch zur Praxis des Wortes Meines Sohnes auf, damit seine Kinder ihn so verehren wie es alle Wesen tun m├╝ssten.

Meine Lieben: Die Natur schreitet ohne anzuhalten fort, inmitten des desorientierten, gesetzlosen Menschen, und sucht diejenigen, die weiterhin den Willen des Vaters erf├╝llen. Seid Liebe, sind Br├╝der, seid Barmherzigkeit, seid Bescheidenheit. Aus der Demut entstehen die gro├čen Menschen, weil Mein Sohn sie am Kreuz geboren hat. Meine Kinder sind bescheiden und erf├╝llen den Willen des Vaters.

Bleibt stets wachsam und ruht nicht und wenn ihr die Prophezeihungen Meiner wahren Propheten glaubt, werdet ihr, Kinder, erkennen. Seid die Kinder, die nach dem Gesetz Gottes und den Sakramenten leben und n├Ąhrt euch von der g├Âttlichen Liebe.

Kinder, bleibt nicht stehen, ihr lebt bereits in der Tr├╝bsal, sie schreitet von einem Ort zum anderen fort ohne anzuhalten, schreitet jeden Tag ohne Pause fort und weckt die Herzen. Bei diesem Fortschreiten gehen Seelen verloren, die bis zum letzten Moment warten, um zu bereuen. Nicht jeder, der sagt: "Herr, Herr, wird in das Himmelreich kommen." (Matth├Ąus 7,21)

Betet, geliebte Kinder, f├╝r die Vereinigten Staaten, sie leiden unter st├Ąndigen Gei├čeln. Tut Bu├če, Kinder, sucht das Heil der Seele. Betet, Meine Kinder, f├╝r Kolumbien, dieses Land wird seine Zukunft betrauern. Betet, Meine Kinder, f├╝r England, es wird vom Zorn des Menschen selbst ersch├╝ttert werden.

Kinder: Ruht nicht, k├Ąmpft gegen das menschliche Ego. Zu diesem Zeitpunkt umgeben die D├Ąmonen den Menschen und setzen ihm den Stachel des Ungehorsams und den Stolz, um sich zu erheben wie Luzifer. Vergesst nicht, dass jeder vor sich selbst gepr├╝ft wird und die Dunkelheit ├╝ber den Menschen kommt, bis er seine eigenen H├Ąnde nicht mehr sehen kann. Die Dunkelheit wird durch das g├Âttliche Licht und diese K├Ânigin in den Herzen der Gerechten, der Barmherzigen, der Reuigen, die das g├Âttliche Gesetz erf├╝llen, erhellt.

Die Menschen jagen einander mit aller Macht, erkennen sich nicht als Br├╝der, sind gnadenlos und bewegen sich jeden Moment weiter in die gro├čen St├Ądte. Dies ist die Strategie Satans.

Ein Pr├Ąsident wird angegriffen und stirbt, die Menschen werden grausam angegriffen. Dies ist das Ergebnis des leisen Kommunismus.

Meine Lieben: Wartet nicht l├Ąnger, betet, empfangt Meinen Sohn, tut Bu├če. Der Augenblick der Augenblicke ist f├╝r den Menschen gekommen, wartet nicht l├Ąnger. Die Gr├Ąuel haben den Tempel ohne Bedingungen erreicht.

Es wird g├Âttliche Hilfe f├╝r seine Kinder kommen und ihr werdet auf den richtigen Weg gef├╝hrt, von dem ihr nicht abweichen d├╝rft. Frieden wird herrschen und der Feind der Seele wird vom Menschen versto├čen werden, angekettet werden, und das K├Ânigreich des Friedens wird f├╝r alle treuen Kinder der Heiligen Dreifaltigkeit und Meine Kinder da sein.

Ich liebe euch, ich segne euch. Mein Herz empf├Ąngt alle, die von Herzen bereuen. Mutter Maria.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Ave Maria, voll Reinheit und ohne S├╝nde empfangen.

Quelle: Ô׹ www.revelacionesmarianas.com

 
^