Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Sonntag, 5. April 2020

Aufruf von Jesus der Barmherzigkeit an Sein treues Volk. Nachricht an Enoch

Meine geliebtes Volk, Mein Rosenkranz der Barmherzigkeit, zusammen mit dem Rosenkranz der Versorgung, werden für die Zeiten von Not und Hunger, die sich nähern, eine grosse Hilfe sein!

 

Mein Friede und die Freude Meines Heiligen Geistes, sei mit euch allen.

Meine Geliebten, Ich bin euer Jesus der Barmherzigkeit, der heute durch Meinen kleinen Propheten, mit euch kommuniziert. Hab keine Angst, Mein Volk. Ich werde euch nicht verlassen, denkt daran, dass Ich bis zum Ende der Zeit bei euch bin. Befolgt Meinen Anweisungen und setze sie in die Praxis um; Und Ich versichere euch, dass nichts oder niemand, kein Virus, keine Pest, keine Katastrophe, keine Hungersnot oder irgendein anderes Unglück euch berühren kann.

Betet im Glauben Meinen Rosenkranz der Barmherzigkeit, bittet um Meinen Schutz und fürchtet euch nicht. Meine Strahlen der Barmherzigkeit werden euch beschützen und euch vor allem Bösen und jeder Gefahr bewahren. Ich frage euch: Warum habt ihr Angst, wenn Ich bei euch bin? Wo ist euer Glaube und euer Vertrauen in Mich? Wenn ihr Männer des Glaubens wäret, würdet ihr keine Angst haben und nichts oder niemand könnte euren Frieden stehlen. Schaut, ihr seid so zerbrechlich wie kleine Kinder, beim geringsten Unglück zittert ihr vor Angst; und dann schreit ihr zum Himmel und erinnert euch an Mich.

Ich möchte, Meine Kleinen, dass ihr euch im Glauben stärkt, damit ihr morgen den großen Prüfungen widerstehen können, die auf euch zukommen werden. Fürchtet euch nicht, wenn ihr euren Glauben und euer Vertrauen in Mich setzt, werde Ich eure Stärke sein, die euch helfen wird, die Prüfungen zu überwinden. Gebet, Fasten und Buße werden euch stärken; Lest auch Mein Heiliges Wort, das das Schwert des Geistes ist, damit ihr euch den Angriffen des Bösen stellen könnt. Ihr müsst die geistige Rüstung tragen, bevor ihr in einen Kampf eintretet. Gebet, Fasten und Buße, zusammen mit dem Gebet des Heiligen Rosenkranzes Meiner Mutter und dem Gebet Meines Rosenkranzes der Barmherzigkeit, solltet ihr niemals verpassen.

Mein geliebtes Volk, Mein Rosenkranz der Barmherzigkeit, wird euch zusammen mit dem Rosenkranz der Versorgung in Zeiten der Knappheit und Hungersnot, die sich nähern, eine große Hilfe sein. Betet sie im Glauben und bittet um Meine Versorgung, und der Himmel wird euch das Manna für jeden Tag senden. Wieder sage Ich euch: Fürchtet euch nicht. Ich bin eure Zuflucht, euer Lebensunterhalt, euer Unterschlupf und vor allem euer Gott. Komm zu Mir, alle, die ihr beladen und müde seid, damit Ich euch erquicken kann. (Matthäus 11, 28)

Rosenkranz der Versorgung

(In Zeiten von Knappheit und Hunger)

O unendliche Barmherzigkeit Gottes, die du den Menschen guten Willens, den Bedürftigen, den Witwen und Waisen zur Verfügung stehst und ihre materiellen und geistigen Bedürfnisse deckt; Öffne die Speisekammern des Himmels und im Namen des Vaters, (Segen) im Namen des Sohnes, (Segen) und im Namen des Heiligen Geistes, (Segen) sende Mir die Versorgung, die Ich brauche, um Meine Bedürfnisse des heutigen Tages zu erfüllen. (Anfrage stellen). Glaubensbekenntnis und Vater Unser.

Auf den großen Perlen: Ich kann Gnade und Barmherzigkeit auch in Zeiten der Not empfangen. (Hebräer 4:16)

Auf den kleinen Perlen: Im Namen des dreieinigen Gottes, der Barmherzigkeit Gottes, versorge mich. 10 mal

Am Ende eines jeder Dekade wird ein Vater Unser gebetet und ihr beginnt wieder wie am Anfang. O unendliche Barmherzigkeit Gottes ... und so weiter bis zum Ende der fünf Dekaden. Betet am Ende des Rosenkranzes Psalm 136. Jedem, der diesen Rosenkranz mit Glauben und Hingabe betet, wird es nicht an täglichem Brot mangeln. Es ist das Versprechen von Jesus der Barmherzigkeit.

Psalm 136 (EÜ)

Möge Mein Friede, Meine Liebe und Meine Barmherzigkeit immer in euch bleiben, Mein geliebtes Volk.

Euer Jesus der unendlichen Barmherzigkeit

Macht Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Meine Kinder

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^