Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Mittwoch, 26. Februar 2020

Aufruf des Heiligen Josef an das Volk Gottes. Botschaft an Enoch.

Meine geliebten Kinder, bittet unseren guten Gott, dass Er euch durch meine demütige Fürsprache das für euren Kampf und spirituelle Wachstum so notwendige Geschenk der Demut und Reinheit gewähre!

 

Geliebte Kinder, der Friede Gottes sei mit euch allen und mein Schutz und meine demütige Fürsprache stehe euch immer bei.

Ich bin euer Vater Josef und befinde mich auch schon mitten unter euch. Ich wurde gesandt um euch zu begleiten und beizustehen in den spirituellen Kämpfen, die ihr auf dieser Erde habt. Erbittet meine demütige Fürsprache an den guten Gott, ruft mich an und sagt:

"O glorreicher Patriarch Heiliger Josef, Adoptivvater von Jesus und demütiger und keuscher Bräutigam Mariens; mächtiger Fürsprecher der Seelen und treuer Wächter der Kirche; wir kommen zu dir, geliebter Vater, damit du uns gütig beschützest und uns im spirituellen Kampf gegen die Feinde unserer Seele hilfst. Komm uns zu Hilfe und durch deine Demut und Reinheit befreie uns von allem Bösen. Heiliger Josef, Schrecken der Dämonen, komm mir zu Hilfe." (3x)

Meine geliebten Kinder, bittet unseren guten Gott, dass Er euch durch meine demütige Fürsprache das für euren Kampf und spirituelle Wachstum so notwendige Geschenk der Demut und Reinheit gewähre. Bedenkt, meine Kleinen, dass mein geliebter Sohn Jesus nie eine Fürbitte oder Bitte nicht beachtet, die ich Ihm zu Gunsten meiner Verehrer mache. Das Geschenk der Demut und der Reinheit sind mächtige spirituelle Waffen mit denen ihr die Dämonen besiegen werdet; die Geister des Bösen fliehen vor einer demütigen und keuschen Seele, die Demut und die Reinheit, in Liebe vereint, blenden Satan und seine Dämonen; die Demut und die Reinheit bringen euch Gott näher und machen euch den Mächten des Bösen unsichtbar; denkt daran Gott weist ein einfaches und demütiges Herz nie zurück.

Meine Kinder, ihr seid in Zeiten der Dunkelheit, vernachlässigt nicht das Gebet, das Fasten und die Buße; verbleibt jeden Augenblick in der Gnade Gottes, denn ihr wisst gut, dass euer Feind, der Teufel, nicht ruht nach Wegen zu suchen, dass ihr verloren geht. Viele Seelen gehen verloren aus Mangel an Gebet und nicht erfüllen der heiligen Gebote; die Freuden des Fleisches und die Sorgen und Arbeiten dieser Welt entfernen viele Seelen von Gott; die immense Mehrheit dieser Menschheit ist geistig bandagiert und weiß nicht, dass das was kommen wird die Züchtigung ist, wie noch keine auf der Erde gesehen wurde. Volk Gottes, ihr seid geistig gut vorbereitet, damit ihr den kommenden Tagen der Angst, Verzweiflung, Trostlosigkeit, Knappheit, des Hungers, der Seuchen, des Chaos und des Todes trotzen könnt.

Meine Kinder, die größte Prüfung, die ihr in jenen Tagen durchlaufen müsst wird der Durst nach dem Wort Gottes sein; wenn die Zeit der großen Gräuel kommt, verlässt der Heilige Geist Gottes die Menschheit; er wird nur bei Seinem treuen Volk sein. Meine geliebte Gattin Maria wird der Tabernakel sein, wo ihr unseren geliebten Sohn Jesus finden werdet. Die immense Mehrheit dieser undankbaren und sündigen Menschheit wird beim Durchgang durch die Wüste verloren gehen, denn der Geist Gottes wird nicht mit ihnen sein. Dann werden sie ihre Kleider zerreißen und zum Himmel schreien und sagen: "Herr, Herr, komm und befreie uns, komm uns zu Hilfe", aber schon wird es niemand mehr haben, der ihnen zuhört.

Kleine, ich schenke euch dieses Schutzgebet, damit ihr es mit Glauben verrichtet und in der Versuchung gestärkt seid und so den Feind eurer Seele besiegen könnt.

Gebet zum Heiligen Josef, mit der Bitte um seinen Schutz

"O glorreicher Heiliger Josef, durch deine tiefe Demut, durch deine unerschütterliche Sanftmut, durch deine unbesiegbare Geduld, durch deine engelhafte Reinheit und durch die vollkommene Treue, wurdest du zum genauen Nachahmer der Tugenden von Jesus und Maria. Ich bitte dich, tröste mich in all meinen Sorgen, leite mich in all meinen Zweifeln, verteidige mich in allen Versuchungen, befreie mich von allen geistigen und materiellen Gefahren; strecke deine Arme gegen alle meine sichtbaren und unsichtbaren Feinde aus, zerbreche und vernichte alle Schlingen und Fallen, die gegen mich zielen und gerichtet sind. Amen."

Der Friede und die Liebe Gottes bleibe in euch, meine geliebten Kinder; meine demütige Fürsprache möge euch vor allem Bösen beschützen.

Euer demütiger Diener, Josef von Nazareth.

Gib meine Botschaft der ganzen Menschheit bekannt, Volk Gottes.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^