Botschaften von Jesus dem guten Hirten an Enoch, Kolumbien

 

Dienstag, 11. September 2018

Dringendster Aufruf von Jesus dem Guten Hirten an Seine Herde. Botschaft an Enoch.

Bereite dich vor Meine Herde, denn die Tage des Kalvaria Meiner Kirche haben schon begonnen!

 

Meine Herde, Mein Friede sei mit euch.

Mein kleiner Prophet, Mein Vikar leidet in Stille durch die Angriffe und wegen der Spaltung Meiner Kirche. Viele KardinÀle, Bischöfe und Priester gehorchen ihm bereits nicht mehr und in vielen LÀndern hat das Schisma schon begonnen. Das Kardinalskollegium ist gespalten, es gibt Intrigen und Spaltung unter ihnen; die einen zugunsten, die anderen gegen den aktuellen Papst.

Eine Gruppe rebellischer KardinĂ€le möchte die Demission des aktuellen Papstes, und was schlimmer ist, sie wollen unter sich ein neues Konklave feiern, um einen neuen Papst zu ernennen. Das wird geschehen und erfolgen, und du weißt, wer auf dem Stuhl Petri sitzen wird.

Meine Herde, Ich bitte euch, fĂŒr Meine beiden kanonisch gewĂ€hlten PĂ€pste zu beten, weil das Schisma entfesselt wird sind ihre Leben in Gefahr. Keiner Meiner beiden existenten Vikare ist voll akzeptiert innerhalb des Vatikans.

Die Skandale der Vatikanbank, die Skandale der PĂ€dophilie und Unreinheit und die neuen durch Meinen Vikar veranlassten Reformen sind die Lunte, die im Begriff ist sich zu entzĂŒnden und welche die zerstörerischste spirituelle Hekatombe in der ganzen Geschichte der Kirche explodieren lassen wird. Das Schisma ist dabei zu platzen, Millionen von Seelen werden den Glauben verlieren und werden sich von Meiner Kirche trennen; nur jene, die ihren Glauben in Mich gesetzt haben können in dieser sich nĂ€hernden spirituellen Krise standhaft bleiben.

Meine Kirche wird schwanken, aber nicht stĂŒrzen, denn Ich Bin der Felsen der sie aufrecht hĂ€lt. Inmitten des Chaos wird ein neuer Papst gewĂ€hlt, aber dieser wird nicht von Meiner Seite kommen. Der Antipapst wird den Befehl erteilen Meine Tempel zu schließen und Meine Tabernakel zu schĂ€nden; Mein tĂ€glicher Gottesdienst wird ausgesetzt und Meine treue Herde wird verfolgt, inhaftiert und gefoltert werden. Es wird eine neue Inquisition geben und viele Meiner treuen Kinder werden als MĂ€rtyrer sterben. Von dem Moment an wo die Rebellen ihren neuen Papst wĂ€hlen, muss Mein Vikar aus Rom fliehen, denn wenn er es nicht tut, wird sein Leben in Gefahr sein. Die Prophezeiung Meiner Mutter in Fatima wird sich in ihrer TotalitĂ€t erfĂŒllen.

Schafe Meiner Herde, betet, fastet und tut Buße, fĂŒr den bitteren Kelch den Mein Vikar und Meine Kirche trinken werden. Die spirituelle Krise ist auf dem Punkt zu explodieren; Ich bitte euch um viel Mut und Festigkeit im Glauben, damit ihr diese Tage der Reinigung Meiner Kirche ertragen könnt: dass Nichts und Niemand euch von Meinem Evangelium und Meiner Glaubenslehre trennt. Denkt daran, dass euch diese ganze Krise im voraus angekĂŒndigt wurde durch Meine Mutter und Meine Instrumente; Meine Kirche muss gereinigt werden, damit sie morgen als eine Neue Kirche wiedergeboren wird, welche arm, demĂŒtig und einfach sein wird, aber reich an Gaben und Charismen Meines Heiligen Geistes. Charismatische Kirche, vollstĂ€ndig offen und bereit zum Dienst fĂŒr Meine Herde. Das wird die Kirche Meines Neuen und Himmlischen Jerusalems sein.

Bereite dich vor Meine Herde, denn die Tage des Kalvaria Meiner Kirche haben schon begonnen! UnterstĂŒtzt Meine PĂ€pste mit euren Gebeten und verlasst Meine Kirche nicht; bleibt fest im Glauben und vereint mit Meiner Mutter durch das Gebet des Heiligen Rosenkranzes; macht weltweite Anbetung in Ketten, damit die Pforten der Hölle sich nicht gegen die Kirche durchsetzen. Verrichtet auch den Exorzismus Meines geliebten Michael, danach das Rosenkranzgebet der Schmerzhaften Geheimnisse fĂŒr die StĂ€rkung Meiner Kirche bittend.

Meine geliebte Herde, habt keine Angst, alles muss sich erfĂŒllen wie es geschrieben steht. Himmel und Erde werden vergehen, aber Meine Worte werden nicht vergehen.

Bereut und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe. Euer ewiger Hirte, Jesus der Gute Hirte aller Zeiten.

Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Schafe Meiner Herde.

Quelle: ➄ www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^