Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Offenbarungen von Jesus dem guten Hirten an Enoch

<---------------------------->
 

Montag, 4. September 2017

Dringender Aufruf von Maria Rosa Mystica an das Volk Gottes.

Kleine Kinder, Ich bitte euch dringend, dass ihr um die Befreiung eures Stammbaums väterlicher- und mütterlicherseits betet, damit die Dämonen während der Zeit der letzten Herrschaft Meines Widersachers euch nicht foltern und den Frieden rauben!

 

Kleine, der Friede Meines Herrn sei mit euch allen.

Meine Kleinen, diese Menschheit dieser letzten Zeiten ist jedes Mal perverser. Die Krankheit und die Sünde wurden technifiziert und propagiert, die Welt von heute ist in der Macht der Dunkelheit; die Dunkelheit welche die Sünde hervorbringt ist in der ganzen Schöpfung total. Viele Dämonen leben bereits mit großen Teilen der Menschheit zusammen, besonders mit jenen, die dem Gott des Lebens den Rücken gekehrt haben. Die Welt ist voll fleischgewordener Dämonen, die sich vorbereiten um das große Armageddon zu beginnen.

Alle Dämonen, welche die Menschheit durch die Sünden des Fleisches verloren gehen lassen, durcheilen heute die Welt auf der Suche nach Seelen um diese verloren gehen zu lassen. Es hat einen speziellen Dämon, der diese Menschheit zerstört und er heißt: Neid. Aus Neid gibt es zerstörte Wohnungen und Gesellschaften. Dieser Geist ist von generationenübergreifendem Ursprung, es ist ein Fluch, den ihr in eurem Stammbaum brechen müsst, damit er nicht von Generation zu Generation weitergeht.

Kleine Kinder betet für eure Vorfahren, die neidisch waren und diesen Fluch über eure Generation brachten, mit dreiunddreißig (33) aufeinanderfolgenden Eucharistiefeiern, dem Himmlischen Vater aufgeopfert für die Befreiung eurer Vorfahren und Verstorbenen, die dieser Sünde verfallen waren.

Kleine Kinder, Ich bitte euch dringend, dass ihr um die Befreiung eures Stammbaums väterlicher- und mütterlicherseits betet, damit die Dämonen während der Zeit der letzten Herrschaft Meines Widersachers euch nicht foltern und den Frieden rauben.

Von neuem sage Ich euch, kleine Kinder, macht gute Lebensbeichten und betet für eure Vorfahren und Verstorbenen, damit sie und ihr befreit werdet von allen diesen Flüchen und Fesseln; und so euer Stammbaum rein sei. Die generationenübergreifende Befreiung kommt den Seelen eurer Vorfahren und Verstorbenen zugute, die sich im Fegefeuer befinden, es macht ihren dortigen Aufenthalt viel kürzer. Für euch, die ihr auf dieser Erde seid, gibt die generationenübergreifende Befreiung die Segnungen, und bezüglich der kommenden Generationen, ihnen werden die Sünden der Vorfahren nicht mehr aufgebürdet. Alle Generationen werden bereits vom Zeitpunkt der Befreiung an gesegnet sein und es in dieser Welt und in der Ewigkeit genießen.

Kleine Kinder, anschließend mache Ich euch eine Aufstellung der Flüche und Fesseln, die in allen Generationen am häufigsten sind, damit ihr beginnt euren Stammbaum davon zu befreien und frei seid.

Flüche von Groll, Hass und Rache: Sie verzeihen nicht und bringen viel Spaltung in die Familien und Generationen.

Flüche von Zurückweisung: Diese Flüche machen, dass ihr durch eure Mitmenschen abgelehnt und zurückgesetzt werdet; die Ablehnung ist ein Mangel an Liebe in den Generationen, durch Misshandlung von Männern, Frauen oder Kindern.

Uralte Flüche: Es sind Flüche eurer Großeltern, Urgroßeltern, die ihre Kinder verfluchten, sie versuchten zu spalten und die Ehen zu trennen.

Okkultische Flüche: Vorfahren die Hexenmeister waren oder die Hexen zu Rate zogen und so kam der Fluch in die Generationen, einschließlich Hexerei, Zauberei, Scheinheiligkeit, Spiritismus, schwarze Magie, Mentalismus und aller Okkultismus im Allgemeinen. Diese Flüche zerstören geistiges Material und machen, dass die Generationen auf der Suche nach Informationen aus okkulten Quellen sind.

Flüche der sexuellen Unreinheit inklusive Ehebrüche, Hurerei, Lüsternheit, Abtreibungen, Perversionen, Prostitution, Homosexualität, Lesbianismus, unverheiratete Mütter, Inzest, sexueller Missbrauch und alle Unreinheit im Allgemeinen. Sie bringen Trennungen, Verderben und Zerstörung von Wohnungen und Gemeinschaften.

Flüche von Traumas: Durch körperliche Misshandlungen, soziologische oder sexuelle Missbräuche in der Kindheit. Die Menschheit hat eine verkrüppelte Liebe durch die Misshandlung der Kleinen in den Generationen. Diese Flüche verursachen mentale Probleme, Süchte, Verderben, Verwahrlosung und Selbstmorde.

Flüche der Irreführung: Durch Vorfahren, die Lügner waren, die Irreführung praktizierten und andere täuschten, zuließen dass der Geist der Täuschung sie führte. Dieser Fluch bringt materiellen und geistigen Untergang und lässt die Generationen nicht los.

Todesflüche: Durch Blutvergießen in den Generationen; Vorfahren die gewalttätig waren, Mörder die das Blut ihrer Nächsten fließen ließen. Dieser Fluch bringt Tod und Verderben in die Generationen.

Flüche des Neides: Vorfahren neidisch und habgierig auf die Güter anderer. Der Neid kommt von der Zurückweisung und vor allem vom Okkultismus; er ist der Urheber warum ein Großteil der Menschheit in der Ungnade lebt.

Flüche des Glaubensverlustes (Apostasie): Diese Flüche treten ein durch den Okkultismus, die Abgötterei, besonders des Geldes. Sie verursachen materiellen und geistigen Ruin.

Flüche des Verderbens: Sie kommen in die Generationen durch das Praktizieren von Okkultismus, durch den Besuch von Hexen, durch Habsucht, durch Glücksspiele und Verschwendung von Eigentum; auch kommen sie durch Flüche der Vorfahren und sexuelle Unreinheit, besonders durch Ehebruch und Prostitution.

Flüche der Anhänglichkeit: Diese Flüche kommen durch die Anhänglichkeit an die Kinder, Familien oder materielle Sachen. Dieser Fluch ist der Grund, warum viele Seelen nicht von dieser Welt gehen und durch die himmlischen Orte wandern können ohne Frieden zu finden oder auszuruhen.

Kleine Kinder, dies sind die häufigsten Flüche und Fesseln in den Generationen, deshalb beginnt euren Stammbaum väterlicher- und mütterlicherseits mit den (33) Heiligen Messen zu befreien, an denen ihr teilnehmen müsst ohne zu spät zu sein oder irgendeine davon auszulassen, denn es sind Eucharistiefeiern zur Befreiung der Vorfahren und Verstorbenen.

Kleine Kinder, Ich erinnere euch daran, dass Gott in jeder Familie ein Instrument eingesetzt hat, und es ist dieses Instrument welches das Gebet und die Befreiung des Stammbaums übernehmen muss.

Ich schenke euch also diesen Segen, Meine Kleinen, durch diese Botschaft, damit ihr sie in die Praxis umsetzt und euch befreit, eure Vorfahren und Verstorbenen befreit und eure zukünftigen Generationen befreit von allen Flüchen, die euch geistig und materiell stagnieren ließen. Gott und diese Mutter lieben euch und Wir möchten immer das Beste für Unsere kleinen Kinder.

Der Friede Meines Herrn bleibe bei euch.

Es liebt euch eure Mutter, Maria Rosa Mystica.

Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, kleine Kinder Meines Herzens.

Quelle: www.mensajesdelbuenpastorenoc.org

 
^